Steege-Freunde suchen Pächter für die Gastronomie am Steeger See

Herbst 2013

Die Gastronomie am Naturstrandbad Steeger See in Aulendorf ist ab der Badesaison 2014 neu zu verpachten. Der Verein der Steege-Freunde e.V. sucht dazu einen gastfreundlichen, zuverlässigen Betreiber (m/w) mit Freude am Umgang mit Gästen jeden Alters.

Der Gastronomiebereich mit insgesamt 165 m2 umfasst einen Innenbereich mit ca. 80 Sitzplätzen, eine Außenterrasse mit 60 Sitzplätzen und eine Radler-Terrasse mit 15 Sitzplätzen. Die Küche mit ingesamt 15 m2 ist komplett neu renoviert und mit den branchenüblichen Küchengeräten ausgestattet.

Die Gastronomie soll während der Badesaison von Mai bis September täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet sein. Die Pachtzeit ist vorerst für 1 Jahr vorgesehen. Bei gutem gegenseitigen Miteinander ist eine Verlängerung um 2 Jahre möglich.

Die Besucherzahl beträgt durchschnittlich 50.000 pro Saison. Es bestehen keine Lieferverträge – weder für Getränke noch für Eis. Bei der Auswahl der Lieferanten ist eine Zusammenarbeit mit den Aulendorfer Betrieben erwünscht.

Wichtig: Betreiber des Bades ist die Stadt Aulendorf. Als Besitzer der Steege-Pavillons ist die Verpachtung der Gastronomie Sache des Vereins der Steege-Freunde e.V.

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung mit Pachtangebot bis zum 15. Januar 2014 beim Vorstand der Steege-Freunde e.V., Sigrid Frick, Josef-Rieck-Straße 26, 88326 Aulendorf einzureichen.

Vorab-Fragen können unter der Telefonnummer 0172/5867960 geklärt werden.

Die Bewerbung sollte enthalten:
• Vorstellung des Interessenten und seiner Firma
• kurze Begründung für das Interesse
• Referenzen, z.B. bisher betriebene Gastronomieobjekte
• kurzes Gastro-Konzept